vit_r (vit_r) wrote,
vit_r
vit_r

Rationalität für Steuersünder

Das kommt darauf an. Wenn der Fall einfach ist und wenn man den ruhigen Schlaf schätzt, dann eventuell. Dazu ist es aber notwendig, dass die Selbstanzeige selbst niet- und nagelfest ist, sodass hier außer einer Steuernachzahlung keine weiteren Konsequenzen drohen.

Nur sind auch Selbstanzeigen nicht risikofrei. Bei im Ausland angelegten Beträgen handelt es sich oft nicht um normale Ersparnisse, deren Erträge man am Fiskus vorbeischleust. Oft sind es Schmiergelder, Einkommen aus Geldwäsche oder einfach nur Schwarzgeld. Jedenfalls liegt hier oft gleich mehrfacher Steuerbetrug vor - und eventuell auch andere Straftaten. Falsche Angaben bei einer Selbstanzeige sind ebenfalls eine Straftat. Eine Selbstanzeige ist möglicherweise, aber nicht unbedingt die rationale Reaktion eines rationalen Steuersünders.


Wolfgang Münchau: Strategien eines Steuerhinterziehers
Tags: de, germany, taxes
Subscribe
  • Comments for this post were locked by the author
  • Comments for this post were locked by the author